Verein zur Förderung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Esslingen und Sheboygan (VES)
Sheboygan/Esslingen sign
Aktivitäten des Vereins
Short-Stay Exchange 2015
Mit Freude berichten wir, dass unser sechster Ferien-Schüleraustausch zwischen Schülern in Esslingen am Neckar und Sheboygan, Wisconsin (USA) erlebnisreich und erfolgreich war. Der Austausch hat vom 24. Juli bis 5. September stattgefunden. Fünf Mädchen und zwei Jungen von den Esslinger Gymnasien und ihre Familien empfingen die Amerikaner für drei Wochen, und in dieser Zeit haben die Schüler an verschiedenen Gruppenaktivitäten und Tagesausflüge teilgenommen. In den letzten zehn Tagen hatten sie dann Zeit mit den Familien.

Short Stay Exchange 2015
Short Stay Exchange 2015

Neben Eis essen und einer Begrüßungsparty, hat Bürgermeister Dr. Markus Raab die Schüler zum Mittagessen in den Schwanen eingeladen, und danach hatten sie eine kleine Stadtführung durch die Altstadt. Die ganze Gruppe ist mit Begleitpersonen nach Tübingen gefahren für eine Stadtführung und ein bisschen Freizeit, und ein paar Tage später haben sie einen Ausflug nach Ulm gemacht. In Ulm sind sie auf den Münsterturm hinaufgestiegen und haben das Münster besichtigt, sie haben einiges über Stolpersteine erfahren, das Fischerviertel besucht, und sind die Donau entlang geschlendert. Während ihre Partner noch in der Schule beschäftigt waren, haben die Sheboyganer an einem "German Crash Course" teilgenommen, der extra für sie organisiert wurde. Sie haben Basisvokabular und einfache Sätze gelernt sowie wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Deutschland zurechtkommt.

Am 13. August sind die vierzehn Schüler/innen zusammen mit ihren zwei Begleitpersonen nach Wisconsin geflogen, wo ihre amerikanischen Familien sie herzlich begrüßt haben und dort haben sie viele gemeinsame Aktivitäten unternommen. Es fing mit Eis essen und Minigolf an, und am nächsten Tag gab es ein "Welcome Picknick" am Michigansee für die Schüler und Familien mit Bürgermeister Mike Vandersteen und seiner International Committee. In der nächsten Woche sind die Schüler/innen und ihre Betreuer/innen zum Six Flags Erlebnispark gefahren und haben einen Tagesausflug nach Chicago gemacht. Sie haben auch in der Nähe von Sheboygan das Wade House besichtigt und eine Alpaka-Farm besucht. Nach zwölf Tagen Freizeit mit den Familien gab es ein Abschiedsfest, und dann mussten sie schließlich am Flughafen in Chicago "Auf Wiedersehen!" sagen, als die Esslinger in die Heimat zurück geflogen sind.

Short Stay Exchange 2015
Short Stay Exchange 2015

Die Ziele dieses Austausches sind neue Freundschaften zu schließen, ein Blick in das Alltagsleben in einem fremden Land zu werfen, und internationales Verständnis zu fördern. Die Amerikaner können hineinschnuppern, wie es ist, für eine Weile in einem fremden Land mit einer fremden Sprache zu leben, und die Deutschen haben die Chance, ihr Englisch zu verbessern. Seit 2010 haben insgesamt 74 Schüler und Schülerinnen aus beiden Partnerstädten an diesem wichtigen Ferien-Austauschprogramm teilgenommen.

Informationen und Programmablauf zum geplanten siebten Short-Stay Exchange 2016 werden von VES zu Beginn des neuen Schuljahrs den neuen 7. Klassen der Gymnasien vorgestellt. (eah)

Short-Stay Exchange 2014
Zum fünften Mal in Folge hat der diesjährige, jeweils drei Wochen dauernde Ferien-Schüleraustausch vom 19. Juli bis 29. August zwischen den Partnerstädten Esslingen am Neckar und Sheboygan/Wisconsin am Lake Michigan stattgefunden.
Jeweils drei Mädchen und drei Jungen der 7. Klasse aus den vier Esslinger Gymnasien und Sheboygan Middle Schools verweilten bei ihren Gastfamilien. Beide Schülergruppen wurden dabei auf ihrer Reise von einer erfahrenen Begleitperson betreut.

Short Stay Exchange 2014
Tagesausflug nach Heidelberg

Der Verein VES und sein Pendant People to People International Chapter Sheboygan haben wieder ein sehr interessantes Programm angeboten. Programmpunkte waren diesmal u.a. ein Treffen mit Bürgermeister Dr. Raab, ein Tagesausflug nach Heidelberg, ein Besuch des Mercedes-Benz Museum und vom Schloß Ludwigsburg sowie eine Get-Together Party.

Short Stay Exchange 2014
Empfang der Sheboyganer und Esslinger Ferien-Austauschschüler bei Kulturbürgermeister Dr. Raab

Anfang August reisten beide Gruppen gemeinsam mit dem Flugzeug von Stuttgart aus über Atlanta nach Chicago. Die Partnerorganisation hatte u.a. ein Treffen mit Bürgermeister Vandersteen, einen Tagesausflug nach Chicago und Besuche eines Erlebnis-und Wasserparks auf dem Programm.

Short Stay Exchange 2014
Tagesausflug nach Chicago

Ziel dieses Austauschs ist es neue Freundschaften zu knüpfen und möglichst langfristig zu festigen, Sprache, Eigenständigkeit und Selbstvertrauen der Schüler, einen Einblick und besseres Verständnis des jeweils anderen Kulturkreises zu fördern und dies im Interesse und Geist der Völkerverständigung.
Seit 2010 haben insgesamt 60 Schüler aus beiden Partner-städten an diesem Ferien-Austauschprogramm teilgenommen. Informationen und Programmablauf zum geplanten sechsten Short-Stay Exchange 2015 wurden von VES zu Beginn des neuen Schuljahrs den neuen 7. Klassen vorgestellt. (rjk)

Weitere Aktivitäten des Vereins

Impressum

Copyright © 2016 Verein zur Förderung der partnerschaftlichen Beziehungen zwischen Esslingen und Sheboygan e.V.